LEXIKON FENG-SHUI-WELT

Die Lebensthemen

Die Methode der „Acht Lebenswünsche“ verknüpft jedes Lebensthema mit einer Himmelsrichtung. Lebensthemen sind Karriere, Wissen, Familie, Wohlstand, Ruhm, Partnerschaft, Kinder, Hilfreiche Freunde und „die Mitte“.

 

Nicht bestimmte Gegenstände, sondern die Entsprechungen der 5 Wandlungsphasen dienen hier als Korrekturmittel. Möchten Sie Hilfsmittel in Form symbolischer oder dekorativer Gegenstände einsetzen, um ein bestimmtes Lebensthema zu unterstützen, dann sei hier erwähnt, dass ein Hilfsmittel die Aufgabe hat, das gewünschte Thema „zu aktivieren“ – jedoch der Gegenstand selbst keine Wunder vollbringen kann. Es kann nur die bewusste Auseinandersetzung mit dem Lebensthema sein, die zur Lösung von Problemen führt. Durch einen im Raum angebrachten Gegenstand werden Sie immer daran erinnert, dass Sie aktiv etwas tun sollten, sich dem Problemthema zu stellen ….

 

Beispiel: Durch das Aufstellen einer Schale mit Münzen werden Sie sicher nicht Reichtum erlangen … durch das Meistern von Herausforderungen aber wird innerer und äußerer Reichtum sich bald einstellen;