LEXIKON FENG-SHUI-WELT

Feng-Shui

Feng-Shui ist eine jahrtausendalte Methode, die Himmelsrichtungsenergien zu nützen versteht (d.h. z.B. Energie, die vom Norden kommt verhält sich anders, als die vom Süden).  Der Einfluss auf ein Objekt (Haus) wird dahingehend verändert, dass günstige Energien unterstützt und schlechte Energien geschwächt werden. Dazu wird das Wirken der fünf Elemente eingesetzt. Dies dient zum Wohlergehen der Menschen, die dadurch ein angenehmes Raumempfinden erhalten.

 

Übersetzt heißt dieser Begriff WIND (Feng) und WASSER (Shui) und symbolisiert die Verbindung unseres Daseins, das Leben zwischen Himmel und Erde.