EINKAUFSZENTRUM NACH FENG-SHUI

Heute möchte ich von meinem Besuch im neuen Einkaufszentrum "G3-Shopping Resort Gerersdorf" berichten, das sich unweit von Wien befindet. Es ist dies im Oktober des Vorjahres eröffnet worden und viel wurde in den Medien über das "neue Wohlfühlkonzept" beim Shoppen erwähnt.

 

Beim Bau wurden Feng-Shui-Experten herangezogen und so war mein Ziel vor allem, diesem nachzuspüren und zu erkunden, was es ausmacht, dass man hier gerne verweilt und zum Einkaufen eingeladen wird.

 

 

 

 

G3 Außenansicht
G3 Außenansicht

Zunächst überrascht bereits die geschwungene Bauweise des Bauwerkes von außen. Es soll sich damit sanft in die Weinviertler Landschaft integrieren, was es auch tut.

G3 vor dem Eingang
G3 vor dem Eingang

Vor dem Eingang, der in Richtung Osten zeigt, wird man von dem Element WASSER empfangen.

G3 Innenansicht
G3 Innenansicht

Im Inneren dominiert die große Holzdecke, deren Stützstreben (?) an einen verzweigten Baum erinnern.

 

G3 Eingangsbereich
G3 Eingangsbereich

Auch hier wird Wasser verwendet, an dem man rundherum verweilen kann.

 

Umrahmt wird es hier mit dem Element METALL, das durch die graue Farbe und die ovale Form der Steine, sowie durch die mit Metall eingefassten Rolltreppen zum Ausdruck gebracht wird.

 

G3 Innenansicht
G3 Innenansicht

Im Gegensatz zu manch anderen Einkaufszentren wird hier die lange Strecke zum anderen Ende des Gebäudes durchbrochen, indem man in die Mitte eine weitere Einkaufsinsel geschaffen hat und nun rechts, oder links vorbeischlendern kann.

G3 Wasserfall
G3 Wasserfall

Ein weiterer Wasserfall kommt von oben ...

G3 Chi-Fluss-Weg
G3 Chi-Fluss-Weg

... und endet in einer für mich sehr schönen Idee, nämlich einem nachempfundenen Chi-Fluss-Weg, der sich durch das ganze Gebäude zieht ....

G3 Chi-Fluss-Weg
G3 Chi-Fluss-Weg
G3 Innenansicht
G3 Innenansicht

Wie man gut erkennen kann, ist auch jener Bereich der "Einkaufsinsel" in der Mitte nicht geradlinig ausgeführt, sondern besitzt eine schöne, geschwungene Form.

G3 Ruhezone
G3 Ruhezone

Hinter diesem Bereich wird man wieder gemütlich eingeladen, eine Rast "am Teich" einzulegen und dem Farbverlauf zuzusehen.

G3 Wasserinstallation
G3 Wasserinstallation

Mit einem Blick auf eine Wasserinstallation, in der Wasser von der Decke bis zum Boden "fällt" und natürlich auch immer wieder Kinder begeistert, beenden wir den Rundgang.

Zusammenfassend war mein persönlicher Eindruck, dass es sich um ein sehr schön gestaltetes Einkaufszentrum handelt, hier wirklich entspanntes Einkaufen möglich ist - man hier keine Hektik verspürt und ich glaube, dies ist nicht nur daran gelegen, dass mein Besuch an einem Wochentag stattgefunden hat!

 

Wenn Sie Lust darauf bekommen haben, es zu besuchen, sie finden Informationen darüber auf der Webseite www.g3-shopping.at

 

 

Ich bedanke mich für Ihren Besuch und Ihr Interesse und freue mich schon auf den nächsten Beitrag für Sie!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Martina Autengruber (Donnerstag, 19 September 2013 16:43)

    Hallo Romana,
    danke für den virtuellen Spaziergang! Ich war selbst schon zweimal dort und hab mich immer gut gefühlt. Eigentlich mag ich ja keine Shoppingcenters aber beim G3 ist das anders. Ich dachte immer, weil es so HOCH ist. Aber jetzt weiß ich was es ist.
    Danke für die tolle Erklärung!

    Lieb grüßt
    Martina

  • #2

    Hildegard Snehota (Donnerstag, 19 September 2013 17:18)

    Liebe Romana,
    sehr gut erklärt hast du uns dieses Einkaufszentrum, jetzt muß ich es unbedingt in nächster Zeit besuchen, auch weil ich jetzt weiß, warum es so ist wie es ist. Danke!

  • #3

    Veronika (Sonntag, 06 April 2014 21:05)

    Hallo Romana ich fühle mich dort sich sehr wohl ich dachte das wäre wegen der Weitläufigkeit , dabei hat es damit zu tun dass es nach Feng Shui Kriterien errichtet wurde . Danke für die Erklärung